7 days of royalty free music tracks, footage & graphics - for free!* Unlimited asset downloads! Start 7-Day Free Trial
Advertisement
  1. Music & Audio
  2. Music

Lizenzfreie Musik für persönliche Projekte und die kommerzielle Nutzung

Read Time: 5 mins

German (Deutsch) translation by Elisabeth Prott (you can also view the original English article)

Wenn Sie an einem Projekt arbeiten, für das Sie Musik oder Audio benötigen, werden Sie sich wahrscheinlich an die magische Plattform wenden, die das World Wide Web ist, um den Titel zu finden, der Ihre Anforderungen erfüllt. Bei ihrer Suche stoßen Sie wahrscheinlich auf solche Begriffe wie "kostenlose Musik", "lizenzfreie Musik" oder "Stock Musik".

Das kann anfangs verwirrend oder unübersichtlich sein. Sie überlegen wahrscheinlich, wie Sie einen bestimmten Musiktitel verwenden können, ohne die Urheberrechte des Eigentümers oder Verfassers dieses Titels zu verletzen.

Um mehr Klarheit zu schaffen, erklären wir Ihnen in diesem Tutorial, was allgemein unter dem Begriff "lizenzfreie Musik" zu verstehen ist und wie Sie sie verwenden können.

In diesem Tutorial finden Sie Beispiele aus der Envato AudioJungle Bibliothek für lizenzfreie Musik.

Envato Elements GraphicEnvato Elements GraphicEnvato Elements Graphic

Lizenzgebühren erklärt

Laut Investopedia sind Lizenzgebühren Gebühren, die der Eigentümer eines Vermögenswerts oder einer Immobilie von einem Dritten erhält, der die Erlaubnis von ihm erhalten hat, diesen Vermögenswert oder diese Immobilie zu nutzen. Bei diesen Vermögenswerten kann es sich um Franchises, Patente, urheberrechtlich geschützte Werke oder sogar natürliche Ressourcen handeln.

Mit anderen Worten: Der Eigentümer verkauft den Vermögenswert an einen Dritten, behält aber das Recht, mehr Geld aus dem Produkt zu erhalten, wenn es Einnahmen generiert. Diese Einnahmen werden als Lizenzgebühren bezeichnet.

Um dies zu verstehen, nehmen Sie zum Beispiel einen Verlag, der ein Buch von einem Autor kauft, um es zu vertreiben. Der Verlag zahlt dem Autor weiterhin Geld für jedes verkaufte Buch - abhängig von der ausgehandelten Vereinbarung.

Lizenzfreie Musik erklärt

Bei lizenzfreier Musik wird nur einmal gezahlt, nicht jedes Mal, wenn der Titel gespielt wird.

Anstatt den Titel zu "mieten", "kaufen" Sie also die Rechte daran und können damit machen, was Sie wollen. Abhängig von den Lizenzbedingungen ist das mehr oder weniger.

Bei einem Verlag wäre das Werk des Autors lizenzfrei, wenn der Verlag eine andere Regelung mit dem Autor treffen würde, in der vereinbart wird, dass der Autor nur einmal für die Rechte an seinem Werk Geld bekommt und keine weiteren Zahlungen bei jedem Verkauf eines Buches erhält.

Es ist nicht kostenlos

Nein, es ist nicht kostenlos. Die Verwirrung entsteht, weil das Wort "lizenzfrei" verwendet wird. Der Begriff lizenzgebührenfreie Musik bedeutet nicht, dass Sie gar nichts bezahlen, sondern dass Sie nicht durch Lizenzgebühren gebunden sind. Mit anderen Worten: Sie zahlen nur einmal, um sie zu nutzen.

Copyright Material

Was das Urheberrecht anbelangt, so hat der Urheber oder Eigentümer des Musikstücks weiterhin das Urheberrecht an seinem Werk.

Und um mit dem imaginären Verlag fortzufahren: Ja, er vertreibt das Werk und erzielt damit einen gewissen Gewinn, aber letzten Endes ist der Autor immer noch derjenige, der das Urheberrecht an seinem Werk besitzt. Es sei denn, es wurde eine andere Vereinbarung getroffen.

Die Lizenzierung kann unterschiedlich geregelt sein

Dies ist wahrscheinlich der schwierigste Teil, denn die Lizenzierung hängt von der Vereinbarung mit dem Urheber oder dem Eigentümer ab. Und auch von einigen anderen Faktoren. Das bedeutet, dass jeder Fall ein wenig anders gelagert sein kann.

Grundsätzlich handelt es sich bei einer Lizenz um die Erlaubnis des Urhebers oder Eigentümers eines Werks an ein Rechtssubjekt, dieses zu produzieren oder zu vertreiben.

Diese Erlaubnis kann an bestimmte Bedingungen geknüpft sein. So kann die Lizenz beispielsweise vorsehen, dass das Produkt nur in einem bestimmten Kontext verkauft oder vervielfältigt werden darf. Oder sie kann den Prozentsatz festlegen, den der Autor/Eigentümer als Lizenzgebühr erhält.

Es gibt viele Verwendungszwecke

Einer der häufigsten Verwendungszwecke für lizenzfreie Musik ist die Verwendung in der Werbung, in Filmen oder anderen Audio- oder audiovisuellen Produkten, die immer wieder vervielfältigt werden sollen.

Die Verwendung von lizenzfreier Musik entbindet den Produzenten von Inhalten davon, wiederholt für die Nutzung des Musikstücks zahlen zu müssen.

Es gibt eine große Preisspanne

Inzwischen wissen Sie, dass Sie für lizenzfreie Musik bezahlen müssen. Der nächste Schritt besteht darin, zu verstehen, dass der Preis eines Musiktitels stark variieren kann.

Es gibt preiswerte bis hin zu etwas teureren Stücken. Alles hängt von der Länge des Stücks, dem Arbeitsaufwand und dem Preis ab, den der Autor unter Berücksichtigung anderer Variablen für gerechtfertigt hält.

Im Folgenden finden Sie einige Beispiele, die Ihnen eine Vorstellung davon vermitteln, wie groß die Preisspanne sein kann:

High Frequency Bell: $1

Old School Rock Energy: $ 354

Die Musik ist nicht langweilig 

Aus irgendeinem Grund wird lizenzfreie Musik oft mit Fahrstuhlmusik assoziiert: etwas Ruhiges, Einfaches und ohne viel Persönlichkeit oder Schwung. Jede Art von Musik kann jedoch lizenzfrei sein, unabhängig von ihrem Stil.

Um sich ein Bild von der Vielfalt zu machen, hören Sie sich die folgenden Titel aus der AudioJungle Bibliothek an:

Ambient

Children

Hip-Hop

Rock

Dies ist nur ein kleiner Vorgeschmack auf die Vielfalt der lizenzfreien Musik, die in der umfangreichen AudioJungle Bibliothek zu finden ist.

Die Qualität kann variieren

Wie so oft im Leben gibt es auch unter den lizenzfreien Musiktiteln solche, die von professioneller, hoher Qualität sind, und solche, die es nicht sind.

Es ist wichtig, eine Quelle für lizenzfreie Musik zu finden, die von bestmöglicher Qualität ist und große Vielfalt bietet. Eine Bibliothek wie AudioJungle.

Lizenzfrei bezieht sich nicht nur auf Musik

Der Begriff lizenzfrei bezieht sich nicht nur auf Musik. Hochwertige Bibliotheken wie Envato Elements bieten eine Fülle von kreativen Inhalten, aus denen Sie wählen können, darunter:

Nachfolgend finden Sie einige Beispiele von Soundeffekten, Audio-Logos und anderen Audio-Stücken aus der AudioJungle Bibliothek, die lizenzfrei sind:

Logo

Sound FX

Musik

Zusammenfassung 

Abschließend lässt sich sagen, dass lizenzfreie Musik nicht in dem Sinne kostenlos ist, dass sie überhaupt nichts kostet. Sie müssen allerdings dafür nicht jedes Mal bezahlen, wenn sie verwendet wird.

Sie wissen jetzt, dass bei lizenzfreier Musik eine große Vielfalt an Stilen, Titellängen, Preisen und Qualitätsstandards zu finden ist.

Sie können sich auf AudioJungle verlassen, wenn Sie lizenzfreie Musik für Ihr nächstes Projekt suchen.

Advertisement
Did you find this post useful?
Want a weekly email summary?
Subscribe below and we’ll send you a weekly email summary of all new Music & Audio tutorials. Never miss out on learning about the next big thing.
Advertisement
Scroll to top
Looking for something to help kick start your next project?
Envato Market has a range of items for sale to help get you started.